Herzlich Willkommen beim FlanierRevier Lichtenrade e.V.

Durch gemeinsame Impulse haben wir als gemeinnütziger Verein FlanierRevier Lichtenrade e.V. das Ziel, die Bahnhofstraße als belebendes Element unseres Stadtteils Lichtenrade attraktiv und zeitgemäß zu gestalten und die Lebensqualität in unserem Kiez zu fördern. An dieser Stelle informieren wir Euch über die Arbeit und Hintergründe unseres Vereins, die Ziele und Projekte und über aktuelle Aktivitäten. Wir verstehen uns als offener Verein und freuen uns über jedes neue Mitglied, welches sich mit einbringen und das Gesicht des südlichsten Stadteils von Berlin ein Stück weit mitgestalten möchte.

14. Mai: Erst flanieren auf der Bahnhofstraße, dann Spargel satt vor der Alten Mälzerei!


Am Samstag, den 14. Mai wird in Lichtenrade gefeiert:

Von 10 bis 14 Uhr auf der Bahnhofstraße und ab 13 Uhr mit einem Spargelfest vor der Alten Mälzerei in der Steinstraße. Anlass ist der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“.

 

Gewinnjagd auf Spargel-Stempel

 

Die lokalen Gewerbetreibenden, Vereine und Organisationen zeigen, wie abwechslungsreich, musikalisch und kreativ die Lichtenrader Bahnhofstraße samt Umfeld ist: Mitmach-Aktionen, Live-Musik, leckere Snacks und Getränke, viele Infos und eine „Gewinnjagd“ lohnen, am Samstagvormittag ab 10 Uhr über die Bahnhofstraße zu bummeln.  Wer beim Flanieren an den Ständen bis 14 Uhr mindestens acht Spargel-Stempel sammelt, nimmt an einer Tombola mit tollen Preisen teil. Die Auslosung erfolgt um 14:15 Uhr live beim Spargelfest vor der Alten Mälzerei.

 

Spargel und Wein bei Live-Musik genießen

 

Ab 13 Uhr geht es nahtlos vor der Alten Mälzerei mit einem Spargelfest weiter. Natürlich mit frisch zubereiteten Spargel-Gerichten, passenden Weinen, einem Kinderprogramm von den „Gänsefüßchen“ und dem Lichtenrader BC sowie Live-Musik.

 

Gesucht: Spargel-Königin und Spargel-König

 

Von 13 bis 18 Uhr sorgt DJ Milchow Rietmüller und Gigi Hayat für die musikalische Untermalung. Mittanzen ist ausdrücklich erwünscht. Ab 18 Uhr bis zum Veranstaltungsende um 20 Uhr Live-Musik mit dem Trio rund um Greta Kovacs.

Zwischendurch kann man an einem Spargel-Wett-Schätzen teilnehmen, um 16 Uhr werden dann die besten „Schätzer_innen“ zur Spargel-Königin bzw. zum Spargel-König gekürt.

 

Organisiert wird das Fest von den Gewerbetreibenden der Bahnhofstraße, dem Kulturverein Alte Mälzerei e.V., dem Verein FlanierRevier Lichtenrade e.V. und dem Geschäftsstraßenmanagement Lichtenrade Bahnhofstraße. Gefördert wird das Fest durch den Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit Mitteln des Landes Berlin und des Bundes..




Wer wir sind

Unser Verein wurde am 10. März 2020 zur Stärkung des bisherigen Gebietsgremiums gegründet und setzt sich aus Mitgliedern allen Alters, unabhängig von Partei und Konfession, zusammen. Mehr

Unsere Projekte

Sichere Verkehrsräume, Zugang zur Bildung, attraktive öffentliche Räume und Weiterentwicklung des Gewerbestandorts - mit unseren Projekten wollen wir die Lebensqualität steigern. Mehr

Aktuelle Termine

Unser Verein trifft sich aktuell an jedem vierten Dienstag im Monat. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie finden momentan keine weiteren öffentlichen Veranstaltungen statt.  Mehr


Wir lieben, was wir tun... und freuen uns über jedes Mitglied!

Unser Verein ist für alle Bürger offen und parteipolisch und konfessionell unabhängig. Gemeinsam wollen wir die Bahnhofstraße für Anwohner, Geschäftsleute und Flaneure attraktiv und zeitgemäß gestalten. Wir freuen uns daher über jede neue Idee, jedes Feedback und jedes neue Mitglied. Jede und jeder, die/der die Ziele des Vereins unterstützt kann Mitglied unseres Vereins werden. Gerne kannst du uns dazu einfach per Mail kontaktieren, uns anrufen oder uns eine Nachricht über unser Kontakformular zukommen lassen.