Herzlich Willkommen beim FlanierRevier Lichtenrade e.V.

Durch gemeinsame Impulse haben wir als gemeinnütziger Verein FlanierRevier Lichtenrade e.V. das Ziel, die Bahnhofstraße als belebendes Element unseres Stadtteils Lichtenrade attraktiv und zeitgemäß zu gestalten und die Lebensqualität in unserem Kiez zu fördern. An dieser Stelle informieren wir Euch über die Arbeit und Hintergründe unseres Vereins, die Ziele und Projekte und über aktuelle Aktivitäten. Wir verstehen uns als offener Verein und freuen uns über jedes neue Mitglied, welches sich mit einbringen und das Gesicht des südlichsten Stadteils von Berlin ein Stück weit mitgestalten möchte.

31.08.2022: #100Schulzonen-Aktionstag

Sperrung der Rehagener_ & Mellener Straße


Am Mittwoch, den 31.August wird in Lichtenrade demonstriert:

Was?

 

Kinder müssen auf ihrem Schulweg viele Einschränkungen und Gefahren hinnehmen: Parkende und sichtbehindernde Autos, fließender Verkehr, Eltern-„Taxis“ in Ballungszeiten. Mit einem Aktionsvormittag am Mittwoch, den 31. August, möchte der Verein „FlanierRevier Lichtenrade“ darauf aufmerksam machen. Die Aktion findet vor der Käthe-Kollwitz-Grundschule und dem Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in der Rehagener und Mellener Straße statt. Dafür werden die beiden Schulzonen zwischen Bahnhof- und Goltzstraße von 06:30 bis 10:15 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt.

 

Wo? 

 Rehagener und Mellener Straße zwischen Bahnhof- und Goltzstraße

 

Wann? 

31.August 2022 von 6:30 bis 10:30 

 

 

Zu beachten:

Die Versammlung ist polizeilich angemeldet und die Schulzone wird von der Polizei geschützt. Für einen möglichst reibungslosen und sicheren Ablauf möchten wir Sie dennoch bitten, falls die Polizei nicht dazu auffordert, PKW am 31.August spätestens um 6:30 an einen anderen Ort abzustellen. Wir bedanken uns schon im Voraus dafür, dass Sie/Ihr den Kindern dieses Erlebnis ermöglichen.

 




Wer wir sind

Unser Verein wurde am 10. März 2020 zur Stärkung des bisherigen Gebietsgremiums gegründet und setzt sich aus Mitgliedern allen Alters, unabhängig von Partei und Konfession, zusammen. Mehr

Unsere Projekte

Sichere Verkehrsräume, Zugang zur Bildung, attraktive öffentliche Räume und Weiterentwicklung des Gewerbestandorts - mit unseren Projekten wollen wir die Lebensqualität steigern. Mehr

Aktuelle Termine

Unser Verein trifft sich aktuell an jedem vierten Dienstag im Monat. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie finden momentan keine weiteren öffentlichen Veranstaltungen statt.  Mehr


Wir lieben, was wir tun... und freuen uns über jedes Mitglied!

Unser Verein ist für alle Bürger offen und parteipolisch und konfessionell unabhängig. Gemeinsam wollen wir die Bahnhofstraße für Anwohner, Geschäftsleute und Flaneure attraktiv und zeitgemäß gestalten. Wir freuen uns daher über jede neue Idee, jedes Feedback und jedes neue Mitglied. Jede und jeder, die/der die Ziele des Vereins unterstützt kann Mitglied unseres Vereins werden. Gerne kannst du uns dazu einfach per Mail kontaktieren, uns anrufen oder uns eine Nachricht über unser Kontakformular zukommen lassen.