Herzlich Willkommen beim FlanierRevier Lichtenrade e.V.

Durch gemeinsame Impulse haben wir als gemeinnütziger Verein FlanierRevier Lichtenrade e.V. das Ziel, die Bahnhofstraße als belebendes Element unseres Stadtteils Lichtenrade attraktiv und zeitgemäß zu gestalten und die Lebensqualität in unserem Kiez zu fördern. An dieser Stelle informieren wir Euch über die Arbeit und Hintergründe unseres Vereins, die Ziele und Projekte und über aktuelle Aktivitäten. Wir verstehen uns als offener Verein und freuen uns über jedes neue Mitglied, welches sich mit einbringen und das Gesicht des südlichsten Stadteils von Berlin ein Stück weit mitgestalten möchte.


Open-Air-Kiez-Kino vor der Alten Mälzerei im August und September 2021

Kostenloser Eintritt, Getränke und Snacks zu Kiezpreisen

Am 20. und 21. August 2021 wird die Alte Mälzerei in Lichtenrade zum kostenlosen Open-Air-Kino. Maximal 100 Zuschauer dürfen sich jeweils um 21 Uhr auf zwei tolle Filme freuen: Den Auftakt macht am Freitag, den 20. August, eine hochsympathische deutsche Roadmovie-Komödie.

Auch der zweite Film am Samstag, den 21. August, lebt von der Mobilität. Die findet in einem packenden Luftfahrt-Drama allerdings eher ein abruptes Ende und basiert auf einer wahren Geschichte.

 

Wer im August keinen Platz mehr bekommt, hat im September die nächste Chance auf tolle Open-Air-Kino-Stunden mit zwei absoluten Blockbustern: Den Start ins Kino-Wochenende macht am Freitag, den 24. September ein Film, in dem ein Superheld als König zurück in sein Heimatland kehrt. Söldner und zwielichtige Waffenschieber wollen das verhindern. Am 25. September geht es um eine visuell beeindruckende Achterbahnfahrt zum Thema „Weltuntergang“.

 

Aufgrund der lizenzrechtlichen Bestimmungen dürfen die Filmtitel und Hauptdarsteller in der Ankündigung leider nicht genannt werden. Wenn ihr neuigierig seid und Lust auf einen entspannten Kinoabend habt, dann freuen wir uns über euren Besuch.

 

Der Eintritt ist für alle Vorführungen kostenlos, für Getränke und kleine Snacks zu erschwinglichen Kiezpreisen ist gesorgt. Die Zuschauerzahl ist begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Über die unten stehenden Buttons gelangt ihr zur kostenlosen Anmeldung für die jeweiligen Kino-Abende. Da erfahrungsgemäß nicht alle Anmeldungen wahrgenommen werden, lohnt auch ein Vorbeischauen kurz vor Filmstart um 21 Uhr.

 


Wer wir sind

Unser Verein wurde am 10. März 2020 zur Stärkung des bisherigen Gebietsgremiums gegründet und setzt sich aus Mitgliedern allen Alters, unabhängig von Partei und Konfession, zusammen. Mehr

Unsere Projekte

Sichere Verkehrsräume, Zugang zur Bildung, attraktive öffentliche Räume und Weiterentwicklung des Gewerbestandorts - mit unseren Projekten wollen wir die Lebensqualität steigern. Mehr

Aktuelle Termine

Unser Verein trifft sich aktuell an jedem vierten Dienstag im Monat. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie finden momentan keine weiteren öffentlichen Veranstaltungen statt.  Mehr


Wir lieben, was wir tun... und freuen uns über jedes Mitglied!

Unser Verein ist für alle Bürger offen und parteipolisch und konfessionell unabhängig. Gemeinsam wollen wir die Bahnhofstraße für Anwohner, Geschäftsleute und Flaneure attraktiv und zeitgemäß gestalten. Wir freuen uns daher über jede neue Idee, jedes Feedback und jedes neue Mitglied. Jede und jeder, die/der die Ziele des Vereins unterstützt kann Mitglied unseres Vereins werden. Gerne kannst du uns dazu einfach per Mail kontaktieren, uns anrufen oder uns eine Nachricht über unser Kontakformular zukommen lassen.